Sprungziele
Seiteninhalt

UnternehmensWert:Mensch

Kleine und mittlere Unternehmen (KMU) können einen Beraterzuschuss bei der „Initiative neuer Qualität der Arbeit“ des Bundesministerium Arbeit und Soziales beantragen.

unternehmensWert:Mensch (uWM)

Das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch (uWM) unterstützt kleine und mittlere Unternehmen dabei, eine zukunftsfähige und mitarbeiterorientierte Personalpolitik zu entwickeln.
Hierbei werden Beratungen in vier Handlungsfeldern gefördert:

•  Personalführung
•  Chancengleichheit & Diversity
•  Gesundheit
•  Wissen & Kompetenz

Professionelle BeraterInnen erarbeiten gemeinsam mit der Unternehmensführung und Beschäftigten ein maßgeschneidertes Konzept und Maßnahmen für eine erfolgreiche Personalpolitik.

unternehmensWert:Mensch plus (uWM plus)

Das Förderprogramm unternehmensWert:Mensch plus (uWM plus) ist ein Programmzweig von unternehmensWert:Mensch. Das Programm fördert kleine und mittlere Unternehmen (KMU) dabei, die digitale Transformation in ihrem Betrieb innovativ zu gestalten.

Ihr Unternehmen kann eine Förderung in diesen Programmzweigen u.U. erhalten, wenn folgende Kriterien erfüllt sind:

•  Sitz und Arbeitsstätte in D
•  seit mind. 2 Jahren am Markt
•  Jahresumsatz weniger als 50 Millionen Euro oder Jahresbilanzsummen geringer als 43 Millionen Euro
•  weniger als 250 Beschäftigte

Je nach Größe des Unternehmens können 50% bis 80 % der Beratungskosten übernommen werden.
Der Beratungsprozess dauert 5 - 6 Monate.

Bei Fragen zu diesen Fördermöglichkeiten sprechen Sie uns gern an oder wenden Sie sich an die Erstberatungsstelle:


Demografieagentur für die Wirtschaft GmbH (Hannover)
Irene Stroot
Günther-Wagner-Allee 23
30177 Hannover
Tel.: 0511-16990921
E-Mail: irene.stroot@demografieagentur.de

Seite zurück Nach oben