Sprungziele
Seiteninhalt

Kompetenzzentrum Digitales Handwerk

Die Zeit ist reif für die Digitalisierung.

Ein Großteil der Handwerksunternehmen steht noch am Anfang der digitalen Entwicklung. Gut, dass das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk wertvolle Starthilfe leisten kann.
Das Kompetenzzentrum ist Teil der Förderinitiative „Mittelstand 4.0 – Digitale Produktions- und Arbeitsprozesse“, die im Rahmen des Förderschwerpunkts „Mittelstand-Digital – Strategien zur digitalen Transformation der Unternehmensprozesse“ vom Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) gefördert wird.

Das Zentrum zeigt Ihnen, welche Möglichkeiten Sie haben, das Beste aus der Digitalisierung zu machen – und worauf Sie dabei achten sollten.

Unterstützungsangebote für Betriebe:

    • Dialoge mit Betrieben
    • Informationsveranstaltungen zu den fünf Themenschwerpunkten
    • Demonstration digitaler Anwendungen im betrieblichen Kontext sowie Implementierungsstrategien
    • Bereitstellung von Qualifizierungsangeboten
    • Organisation von betriebsübergreifenden Erfahrungsaustauschformaten sowie die Begleitung von Betrieben bei konkreten Umsetzungsprojekten.

Das Kompetenzzentrum Digitales Handwerk umfasst fünf thematische Schwerpunkte, die an sechs Standorten Demonstrations- und Pilotvorhaben sichtbar und erfahrbar machen:

    • Im Schaufenster Nord wird das Themenfeld „Einsatz neuer Informations- und Kommunikationstechnologien im eigenen Betrieb“ behandelt.
    • Das Schaufenster Ost widmet sich dem Schwerpunkt Digitales Handwerk und Themenpartner „Angebotserweiterung in IT-gestützten Geschäftsmodellen“.
    • Das Schaufenster Süd befasst sich mit Fragen rund um den „Einsatz neuer Produktions- und Automatisierungstechnologien im eigenen Betrieb“
    • Orientierung zur „Digitalisierung des Prozessmanagements“ erhalten Betriebe vom Schaufenster West.
    • Bei Fragen zu den Themen „Digitales Bauen“ und „Building Information Modeling“ unterstützt das Schaufenster Digitales Bauen.

Mehr dazu erfahren Sie unter dem angegebenen Link, außerdem stehen Ihnen die Flyer der Schaufenster zur Verfügung.

Seite zurück Nach oben